Spenden statt Mittagessen: Fast 2.800 Mitarbeiter*innen des BMW-Werks München entschieden sich, zugunsten von Hilfe für Kids auf ihren Gastro-Gutschein zu verzichten. So kam eine Spende in Höhe von 15.000 Euro zustande. Am 9. Mai nahm Judith Greil, Vorständin des Kreisjugendring München-Stadt, den Spendenscheck von Werkleiter Peter Weber entgegen. Herzlichen Dank an alle, die diese Summe möglich gemacht haben.

Mit seinem Programm MILEScharity unterstützt das Carsharing-Unternehmen MILES Mobility GmbH soziale Projekte an den Standorten Berlin, Hamburg und München. Pro Quartal wird jeweils ein soziales Projekt pro Standort ausgewählt und erhält 100 % der Einnahmen der Fahrten mit dem Charity-Auto. Für München und für das 1. Quartal 2022 wurde “Hilfe für Kids” ausgewählt. Und nun freuen wir uns wie Bolle über 6.155 Euro. Herzlichen Dank!

 

Am 10. März überreichte Christina Salzberger die mit 1.020 Euro gefüllte Spendenbox. Anlässlich ihrer Eheschließung am 22.2.2022 (was für ein schönes Datum) bat das Brautpaar um „Spenden statt Geschenke“. Wir wünschen dem Brautpaar viel Glück und alles Gute für den gemeinsame Lebensweg und bedanken uns für die Spende für Hilfe für Kids.

Im neuen Jahr, genauer gesagt am 9. Februar 2022, wurde die Weihnachtsspende der Proxora GmbH in Höhe von 4.440 Euro mit der Übergabe eines Spendenschecks ganz offiziell gemacht. Das Team um Jan Tchinitchian, Geschäftsführer der Proxora GmbH, entscheidet jedes Jahr, an wen sie spenden. Wie toll, dass es seit einigen Jahren stets Hilfe für Kids ist. Zu den 4.440 Euro gesellten sich noch die Privatspenden der Mitarbeitenden für Hilfe für Kids. Herzlichen Dank – wir freuen uns sehr!

Sieht man sich später einmal Fotos von Scheckübergaben an, ahnt man, in welchem Zeitraum sie entstanden sein müssen: während der Pandemie mit Abstand und Maske; aber dies schmälert auf keinen Fall die Freude über die tolle Spende in Höhe von 2.000 Euro der Creditreform München Ganzmüller, Groher & Kollegen KG. Geschäftsführer Philipp Ganzmüller überreichte am 13.12.2021 den Scheck an Frauke Gnadl (Projektleitung Hilfe für Kids).

Norbert Mayer feierte in diesem Jahr seinen runden Geburtstag mit vielen Gästen (selbstverständlich Corona-konform). Da man(n) irgendwann alles hat und eigentlich wunschlos glücklich ist, bat er bei seinen Gästen um eine Spende für Hilfe für Kids. Wir freuen uns über das Geschenk in Höhe von 1.390 Euro.

Wie auch schon im letzten Jahr bekam Frauke Gnadl (Projektleitung Hilfe für Kids) im goldenen Oktober Besuch von Johannes Past. Er brachte eine Spende in Höhe von 1.500 Euro mit, das tolle Ergebnis seiner privaten Wiesn-Feier.

Herzlichen Dank, wir freuen uns sehr über diese Spende!

 

Gemeinsam für den guten Zweck – jeder kann, keiner muss. Aber es wollten alle 37 Mitarbeitende der NCAB Group dabei sein – und radelten, joggten und machten eine Vielzahl von Schritten innerhalb einer festgelegten Woche. Insgesamt ist das Team Deutschland 2431,08 km gelaufen: dies entspricht ca. einer Strecke zu Fuß von Stockholm über Kirchlengern, Hannover, Leipzig, Pforzheim, München bis nach  Arthofen in Österreich (das sind die Standorte des Unternehmens). Jeder Kilometer wurde – je nachdem, ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurückgelegt – entsprechend versilbert und dann ging eine sportliche Spende in Höhe von 5.000 Euro an Hilfe für Kids!

Im letzten Jahr konnte der Mittelaltermarkt auf dem Wittelsbacher Platz in München wegen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Diego Ertl, der Veranstalter, brachte trotz allem eine Spende auf den Weg und unterstützte Hilfe für Kids mit 1.850 Euro. Wir hoffen, dass dieses Jahr der mittelalterliche Weihnachtsmarkt wieder stattfinden kann!

Jedes Jahr werden bei der Proxora GmbH Vorschläge von Kolleginnen und Kollegen gesammelt, für welche Organisation zu Weihnachten gespendet werden soll. Im Anschluss wird über die Vorschläge abgestimmt. Und was soll man sagen, in den letzten Jahren entschied man sich stets für Hilfe für Kids. 2020 kam durch Aufstockung vonseiten der Proxora GmbH eine tolle Spende in Höhe von 3.840 Euro zusammen.