Unsere Förderer

So vielfältig wie unser Projekt ist, so vielfältig sind auch unsere Förderer und ihre Beweggründe:
Es gibt Förderer, die aus einem Anlass heraus – ein runder Geburtstag, eine Hochzeit, ein Firmenjubiläum – unser Projekt entdecken und einmalig spenden.
Es gibt Förderer, die gerne immer wieder mal Hilfe für Kids unterstützen.

Und es gibt Förderer, die uns schon seit Jahren treu begleiten.

Zu einigen Spenden und Aktionen haben wir schöne Fotos und Berichte, die Sie vom laufenden Jahr nachstehend und von den Vorjahren in unserem Archiv finden.

Pfand sammeln für Hilfe für Kids

Wie in den Vorjahren gab auf dem Münchner Königsplatz im Rahmen des Jugendkulturfestivals OBEN-OHNE (eine Open Air Veranstaltung des KJR München-Stadt) eine Pfandflaschensammelaktion zugunsten von Hilfe für Kids.

Jeder Kilometer zählt!

Das Unternehmen InterLine Limousine Network GmbH wählte Hilfe für Kids als erstes Projekt für seine neue Spendenaktion „arrive with a smile – help with each mile“ aus. Vom 19. März bis 10. Juni 2018 fuhren die Fahrzeuge des an acht Standorten in Deutschland vertretenen Unternehmens stolze 419.318 km.

1x Dreh am Glücksrad = 2 Euro Spende für Hilfe für Kids

Vom 21. bis 26. Februar fand in München die Reisemesse f.r.e.e. statt.

Ferien dank Check24

Am 14. März wurde es offiziell im Kinderhaus Hart. Anlässlich der Spende in Höhe von 7.000 Euro gab es ein Stelldichein mit Katharina Klinger (Check24)

Spende aus Fußball-Turnier

Jedes Jahr findet zu Ehren von Walter Moder – einem 2009 an Leukämie verstorbenen Polizeibeamten des Polizeipräsidiums München – ein Fußball-Hallenturnier statt. Am 20. Januar traten 10 Mannschaften verschiedener Münchner Polizeidienststellen zum „Walter-Moder-Cup“ an.

Mit Plastiktüten Gutes tun

Die Ungerer-Bad-Apotheke stellte im letzten Jahr eine Spendenbox von Hilfe für Kids auf. Das Entgelt, welches Kunden für eine Plastiktüte entrichten mussten, wurde vom Apotheken-Team fleißig in die Spendenbox eingeworfen.

Gemeinschaftlich für Hilfe für Kids

Im Dezember des vergangenen Jahres spendeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Clifford Chance Deutschland LLP im Rahmen der firmeninternen Weihnachtsspenden-Sammelaktion 4.165 Euro für Hilfe für Kids.