Hilfsmaßnahmen

Unsere Pädagoginnen und Pädagogen in den Einrichtungen erkennen schnell, bei wem und woran es mangelt. Sie wenden sich dann an Hilfe für Kids und es erfolgt eine schnelle und unbürokratische Hilfeleistung. Dies schaffen wir nur dank der vielen treuen Förderer, denn Hilfe für Kids ist ein reines Spendenprojekt. Und die Gelder fließen zu 100 % in unsere Hilfsmaßnahmen für die betroffenen Kindern und Jugendlichen!

Kinder und Jugendliche brauchen gute Ernährung, soziale Beziehungen, Freizeitmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven. Unzureichende Ernährung und Kleidung, beengte Wohnverhältnisse und mangelnde Förderung machen Kinder krank! Es beeinträchtigt ihre Entwicklung und benachteiligt sie. Für viele Kinder und Jugendliche bedeutet das Scham und Isolation.

Wir wollen dem entgegenwirken und unterstützen Kinder und Jugendliche mit den folgenden Angeboten:

Mittags zum KJR

Lange Zeit war es notwendig, das Mittagessen für bedürftige Kinder und Jugendliche über Spendengelder zu finanzieren. Seit 2011 gibt es das Bildungs- und Teilhabepaket, das dafür Mittel bereithält. Neben einer warmen Mahlzeit brauchen die Kinder jedoch nach wie vor eine zuverlässige Bezugsperson und eine vertraute Umgebung, in der sie ihre Hausausgaben erledigen und weitere Bildungsangebote nutzen zu können.

Zudem gibt es Eltern, die auch den bei einer Förderung über das Bildungspaket vorgeschriebenen Eigenanteil von einem Euro pro Tag nicht erbringen können, sei es, weil sie andere Prioritäten setzen oder weil wir sie mit unserer Aufforderung, den Eigenanteil zu erbringen, nicht erreichen. Manche Eltern sind z.B. wegen langfristigen physischen oder psychischen Erkrankungen nicht in der Lage, sich adäquat um ihre Kinder zu kümmern.

Hilfe für Kids - gesunde Mahlzeit im Kindergarten
Hausaufgabenbetreuung

Eine Vehemenz von unserer Seite könnte letztlich z.B. dazu führen, dass Eltern ihre Kinder vom Kindergarten abmelden – eine Konsequenz, die für die Kinder weitreichende negative Folgen hätte. Deshalb übernehmen wir in diesen Einzelfällen den Eigenanteil für die Kinder. Und es gibt in einigen unserer Einrichtungen eine Mittagsbetreuung außerhalb der OGS, weil Betreuungsbedarf besteht. Für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen, die den monatlichen Beitrag nicht erbringen können, sind wir da – sind Sie da – und unterstützen sie mit Mitteln aus Hilfe für Kids.

Stofftaschen bemalen in der Geschichten-Werkstatt vom RIVA NORD

Bildungs- und Gesundheitsangebote

Sprachförderkurse für Kinder, Lernkurse/-gruppen und Bewerbungstrainings für Jugendliche, Förderung von Sozialkompetenz, Entwicklung/Entfaltung der Sinne, Ernährungsprojekte, Bewegungsangebote, Workshops zu Präventionsthemen – all das zusammengefasst unter “Aufs Leben vorbereiten”. Mit Ihrer Spende können Sie sozial benachteiligen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an diesen wichtigen Unterstützungsangeboten ermöglichen.

bunte Kajaks auf Soca in Slowenien

Ferienfahrten

Die Natur erleben, fremde Orte kennenlernen, neue Eindrücke gewinnen, positive Erfahrungen im Umgang miteinander sammeln, Selbstvertrauen entwickeln.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an unseren spannenden und abwechslungsreichen Ferienfahrten.