Familie Juhas vom Restaurant Drei Linden (Kulturheimstraße) lud am 24.12.2017 von 10 bis 14 Uhr zum Brunch für den guten Zweck ein. Der Einladung kamen viele Gäste nach und der Gesamterlös von 630 Euro wurde an Hilfe für Kids gespendet.

 

Enmacc GmbH, ein junges Start-up-Unternehmen, ist die Kommunikationsplattform für den bilateralen Energiehandel. Die Plattform ersetzt Email, Telefon und Messenger-Dienste und macht den Energiehandel schneller und sicherer. Ganz persönlich und ganz direkt wurde am 19. Dezember in der Kindervilla Theresia, einer Einrichtung des KJR München-Stadt, kommuniziert. Nora Kraus, Tina Holtz und Martin Teci übergaben den Erlös der Weihnachtsspendenaktion in Höhe von 500 Euro und informierten sich bei einem Rundgang durch die Einrichtung über den Alltag in der KiTa und die Förderung durch Hilfe für Kids.

Am 6. Dezember 2017 feierte der Theaterjugendring sein 70-jähriges Bestehen, das Jugendinformationszentrum wurde 50 Jahre alt – beides sind Einrichtungen des Kreisjugendring München-Stadt. Im Laufe des Abends wurde auch eine Tombola durchgeführt und der Erlös vom 203 Euro kam Hilfe für Kids zugute.