Spendenübergabe Theater Heppel + Ettlich aus Weihnachtskrippenspiel an Hilfe für Kids

Christine Neuberger, Christoph Pabst und Maximilian Berger – dem Theaterensemble von „Ox und Esel“ – war es eine Herzensangelegenheit, sich in der Adventszeit für benachteiligte Kinder zu engagieren. Ein Krippenspiel war das richtige Stück – Hilfe für Kids war das richtige Projekt. Nachdem es bei der ersten Vorstellung am 28. November draußen eher frühlingshaft anmutete, schneite es dann rechtzeitig zur Vorstellung am 12. Dezember. Und so hatten viele große und kleine Zuschauerinnen und Zuschauer Zeit, Lust und die passende winterliche Stimmung, sich das heitere Krippenspiel anzuschauen. Die Kinder waren schon vom ersten Moment an mit Feuereifer dabei und teilten Ox und Esel so manches Mal lautstark mit, was als nächstes zu tun sei. Und als Ox und Esel nach 75 Minuten schlafen gingen, waren auch die Kinder mit dem Verlauf der Geschichte zufrieden und applaudierten ausgiebig. Zufrieden waren auch wir, denn ein mit 544,80 Euro gefülltes Stoffsäckchen wechselte am Ende der Vorstellung den Besitzer!