Laufschuhe schnüren, sich sportlich betätigen – und gleichzeitig etwas Gutes tun. Nach dem Motto „IT Services run the world“ beteiligten sich Ende Oktober 57 Mitarbeitende der USU Software AG an der Charity-Aktion.  Abhängig von der Distanz spendete USU pro Person einen Beitrag von 50 bis 200 Euro. Und so wurde an den verschiedenen USU-Standorten bei unterschiedlichsten Tageszeiten und Wetterverhältnissen gelaufen oder geradelt – insgesamt 880 Kilometer. Durch die Mitarbeiter-Initiative kamen insgesamt 6.000 Euro zusammen. Aufgeteilt wurde die Summe auf insgesamt vier Projekte, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzen. U.a. erhielt Hilfe für Kids 1.500 Euro.